Himmelreich des Barock

Prof. Dr. Walter Fröscher, Barockliebhaber

Geboren 1941 in Biberach an der Riß mit seinem Umland voller barocker Kostbarkeiten. - Studium der Humanmedizin in Tübingen und Bonn.

Ab 1967 Tätigkeit als Arzt in Tübingen, Laupheim, Bonn und von 1985 bis 2005 als Neurologe in Ravensburg-Weißenau, gleich neben der eindrucksvollen Barockanlage des ehemaligen Prämonstratenserklosters Weißenau. Mit der anschließenden ärztlichen Tätigkeit in Wangen und in Markdorf Erkundung weiterer oberschwäbischer Gefilde.

Seit Kindesbeinen als "Amateur" Beschäftigung mit Natur, Geschichte, Kunst und Dialekt in Oberschwaben. Bei dem Reichtum dieser Gegend an wunderschönen barocken Kirchen und Klöstern, die sich hermonisch in die umgebende Landschaft einfügen, wird man unschwer zum Barockliebhaber. Mein Anliegen ist die Bewahrung dieses reichen Erbes.


Quellen: MG(MG) © 09/2014 (04/2013)

Weitere Informationen:

SUCHE in ArbeitSuche

LOGIN für Redaktion/Grafik/Verwaltung Login Redaktion/Grafik/Verwaltung

LOGIN für Abo/Kunde/Verkauf/Mitglied Login Abo/Kunde/Verkauf/Mitglied

Infos? Nehmen Sie Kontakt mit uns aufKontakt

Copyright© Oberschwäbisches Barockzentrum 2012–2015 — All rights reserved                         Hinweis: Sie dürfen diese Seite verlinken, jedoch nicht den Text kopieren.